Tages und Ferienhunde


Sehr gerne bieten wir die Möglichkeit an, Ihren Hund tageweise oder auch während Ihren Ferien bei uns aufzunehmen.

 

Ihr Hund lebt in dieser Zeit bei uns wie ein "Familienhund". Das heisst, er verbringt die Zeit mit uns zusammen und wird 24 Stunden pro Tag betreut. Er wohnt in unserem Haushalt und darf (soll!) sich fühlen wie zu Hause.

 

In der Zeit, in der Ihr Hund bei uns Gast ist, nehmen wir keine weiteren Hunde bei uns auf. Die Spaziergänge sind sogenannte Lernspaziergänge, in die unser ganzes Wissen einfliesst.

 

Damit Ihr Hund sich bei uns wie zu Hause fühlt, sollen alle Beteiligten - Ihr Hund, Sie und letztlich auch wir - ausreichend Zeit und Gelegenheiten haben, sich gegenseitig zu beschnuppern.

 

Sie möchten wissen, wo Ihr Hund ist, wer die Menschen sind, die ihn betreuen, welche Regeln gelten... Und umgekehrt müssen auch wir vorgängig wissen, welche Ansprüche Sie und Ihr Hund haben. All das braucht Zeit. Und mehr als ein einziges Treffen. Melden Sie sich darum bei Bedarf bitte frühzeitig bei uns.

 

Das Wohl des Hundes steht immer im Vordergrund. Sollten also Sie oder wir - trotz sorgfältigem Aufbau - irgendwann den begründeten Eindruck haben, dass sich Ihr Hund bei uns nicht (mehr) wohl fühlt, besteht jederzeit die Möglichkeit, die Vereinbarung nach erfolgtem Gespräch zu stoppen.

 

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!

 

Ihre Wertschätzung

Preise in Franken für Tages- oder Ferienhunde:

Fr. 50.00 pro Tag - Sie bringen Ihren Hund ab 7.00h zu uns und holen ihn vor 19.00h wieder ab.

Fr. 70.00 pro Tag - Bei Abholung nach 19.00h oder am nächsten Morgen bis 10.00h. Bei Abholung nach 10.00h wird ein weiterer Tag verrechnet.

Fr. 30.00 für einen halben Tag - Sie bringen Ihren Hund ab 7.00h zu uns und holen ihn vor 12.00h wieder ab. Dasselbe gilt für einen Nachmittag: bringen ab 14.00h bzw. abholen bis 19.00h.