Das sind wir


Mein Name ist Bernhard Frei.

 

Geboren 1965, bin ich erst relativ spät "auf den Hund gekommen". Unser erster Hund, ein Curly Coated Retriever, brachte uns mit seiner eigenwilligen Art darauf, dass es noch andere Möglichkeiten geben muss, um mit dem Hund zu kommunizieren, als das im Allgemeinen an Hundehalter weitergegeben wird.

 

So begannen wir, mit unserem Hund ein Privatcoaching zu besuchen.

 

Bald stellte sich heraus, dass ich sehr gerne selber mit Hunden arbeiten würde. Durch unseren Coach Chantal Perrinjaquet bin ich auf die Hundeschule von Nicole Fröhlich, NF footstep in Maienfeld, aufmerksam geworden. Hier wird gelehrt, den Hund als eigenständiges Wesen wahrzunehmen und zu fördern.

 

Ich habe Kurse und Ausbildungen in der Verhaltensarbeit mit Hunden sowie diverse therapeutische Ausbildungen für Hunde absolviert.

 

Danach bin ich auf die Emmett Technique gestossen (worden) und erkannte, wie genial sich die beiden Therapieformen Canine Bowen und Emmett4dogs ergänzen. In den Sitzungen wende ich die beiden Methoden mittlerweile meist kombiniert an.

 

Beruflich stamme ich ursprünglich aus dem Bereich der Feinwerktechnik in der Metallbau-Industrie. Auch dort sind meine Hände und mein Fingerspitzengefühl mein wichtigstes Arbeitsgerät.

 

Seit Juni 2015 bin ich stolzer "Besitzer" meiner eigenen Praxis in Auslikon. Hier fühle ich mich wunderbar wohl - nicht zuletzt dank meinen äusserst angenehmen und grosszügigen Vermietern.

 

Ich empfange meine Kunden nach Terminvereinbarung wochentags zwischen 14.00h und 19.00h. 

Ich heisse Jeannette Frei und bin im Jahr 1971 geboren.

 

Meistens wirke ich im Hintergrund mit diversen Büro- und organisatorischen Tätigkeiten:

Ich halte die Internetseiten aktuell, kreiere Formulare, organisiere Ausbildungen und Tagesseminare, beantworte E-Mail-Anfragen, vereinbare Termine, versende Unterlagen, hüte das Telefon...

 

Ursprünglich gelernt habe ich Pharma-Assistentin. Ich interessiere mich sehr für die Alternativ-Medizin und mache am liebsten Schüssler Salz Beratungen. Dieses Thema ist mein grosses Steckenpferd, und im Juni 2015 habe ich die Master-Ausbildung in diesem Thema abgeschlossen. Auch Tiere sprechen auf Schüssler Salze wunderbar an!

 

Vor einigen Jahren habe ich eine Ausbildung in Tierkommunikation  absolviert. Es ist einfach unglaublich, welche Erkenntnisse ich durch diese verschiedensten Tiere erfahren durfte und darf. Diese Erkenntnisse an die Tier-"Halter" weiterzugeben und zu sehen, dass sie sie im Alltag mit dem Tier anwenden können, ist wunderbar.