Emmett4Dogs

Die Emmett Technique für Tiere ist die ursprünglichste Form der Emmett Methode. Die Technik wurde von Ross Emmett am Tier entdeckt und entwickelt. Erst später wurden die Prinzipien auch auf den Menschen übertragen.

 

Es ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technik, bei der leichter Druck auf spezifische Emmett Punkte ausgeführt wird. So können Schmerzen und Unbehagen gelindert, Bewegungen erweitert oder Verspannungen und Einschränkungen gelöst werden. Dadurch kommt das Tier wieder in Balance und die Lebensqualität kann gesteigert werden.

 

Die Emmett Technique beruht auf Reaktionen des Körpers auf leichte Berührung. Man kann es mit der Reaktion eines Touch-Screens vergleichen. Kleine Sensoren, die über die leichte Berührung des Anwenders aktiviert werden, ermöglichen den Kontakt zum Gehirn. Durch diese Stimulation werden korrigierende Impulse in die gesamten Körperregionen ausgesandt. Diese können das Tier wieder in den Status der Beschwerdefreiheit bringen. Das Resultat ist oft sofort mit einer positiven körperlichen Veränderung spür- bzw. auch sichtbar.

 

Ich zwinge dem Hund nichts auf, sondern es wird mit dem Hund zusammengearbeitet. Die Kommunikation zwischen dem Hund und mir wird während der gesamten Behandlung aufrecht erhalten. Der respektvolle Umgang mit dem Hund steht an oberster Stelle!

 

Ihre Wertschätzung

Fr. 90.00 pro Sitzung à ca. 50 Minuten. Die Bezahlung erfolgt nach jeder Sitzung in bar.